Kulturmanagement steht für










sachgerechtes und gezieltes Handeln in kulturellen
Institutionen und Projekten

die Reduzierung der öffentlichen Kulturförderung vielerorts zwingt dazu, die knapperen Mittel möglichst effizient zu nutzen. Der Kultursektor ist von einer wachsenden Konkurrenzsituation geprägt und Besucher und Auftraggeber kultureller Veranstaltungen sind immer anspruchsvoller geworden. Daraus ergibt sich für die Kulturanbieter und -vermittler die Dringlichkeit, das eigene Profil zu schärfen, Ressourcen und Spielräume optimal zu nutzen. Aber auch alle, die sich zur Bildung einer eigenen beruflichen Existenz im Kulturbereich entschließen, sind auf kundige Erfahrungen im Bereich Management und Marketing angewiesen.

Konzepterstellung von Projekten und Events im nichtöffentlichen und öffentlichen Raum
Nichts ist so stark wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
(Victor Hugo)

siehe:
Gesamtkunstwerk Wupper

Veranstaltungen, Künstlervermittlung
Der Erfolg einer Veranstaltung hängt im besonderen Maße von einer gut konzipierten, individuellen Projektplanung ab. Eine umfassende und intensive Beratungs- und Konzeptionsphase ist der Grundlage für eine erfolgreiche Veranstaltung.
siehe:
blues unplugged , Traumreise

Corporate Identity
bildet auf dem Kultursektor die inhaltliche Basis und gewährleistet eine nachhaltige und verständliche Kommunikation. Der Grundgedanke einer Identität ist die Individualität. Differenzier- und Wiedererkennbarkeit sind gefragt. Die Art und Weise, wie sich Künstler präsentieren, welche Ziele sie verfolgen, bestimmen ihre Identität. Bei wachsender Konkurrenz wird die Individualität der Künstler immer wichtiger und hat einen starken Einfluss auf die Anerkennung der Performance.

Öffentlichkeitsarbeit
Effiziente Medienarbeit gehört zu den wichtigsten Faktoren, sich auf dem Markt zu etablieren. Die Aufgaben der Öffentlichkeitsarbeit - wie Erstellung von Pressemitteilungen, Plakaten, Flyern, Internetpräsenz und Terminierung von Interviews - erfordern gute Kenntnisse in Grafik und Design und einen guten Kontakt zu den Medien.

Künstlerbetreuung
Gesamtkonzeption und Layout des Print- und Webauftrittes, Bild-und Textgestaltung von Veröffentlichungen, Websites, Logos, Visitenkarten, CD-Cover, Booklets, Plakate, Flyer, Organisation von Aufzeichungen und Live-Auftritten sowie PR & Marketing für beides.